Sicherheit im smarten Zuhause

Die Zahl der Einbrüche steigt im Winter um ca. 40 Prozent an. Wir haben ein paar Geräte bei uns, die wir vorstellen wollen, damit dein Zuhause in Aschaffenburg so sicher wie möglich ist. Lieber jetzt Vorsorge leisten, um einen sorgenfreien Winter erleben zu können!

 

Kameras sind vermutlich das wirksamste Mittel, um Einbrecher abzuschrecken. Dabei spielt auch die Position der Kamera eine Rolle. Sie sollte sehr gut sichtbar und gleichzeitig auch so angebracht sein, dass man sie nicht einfach zerstören oder abdecken kann. Selbst wenn es trotzdem zu einem Einbruch kommen sollte, hat man danach bessere Chancen, den Täter aufzuspüren.

 

 

Der Trend geht immer mehr in Richtung elektronischer Türöffner. Anstatt herkömmlicher Schlösser kann man dann die Tür mit einem Pin-Code, oder dem eigenen Smartphone öffnen, wodurch man das Risiko des Aussperrens verringert. Sicherheit bringen hier Apps, die einem anzeigen können, wenn jemand die Tür öffnet oder sogar schon beim Versuch einer Öffnung.

 

 

Auch in den eigenen vier Wänden kann schnell etwas passieren. Auch wenn es eine Rauchmelderpflicht gibt, ist es schwer, diese zu kontrollieren. Dabei können die kleinen weißen Boxen an der Decke einem das Leben retten. Selbst wenn der Melder beim Kochen falsch auslöst, sind sie mit einem einfachen Knopfdruck ausgeschalten und stören nicht weiter.

 

 

Solltest du Hilfe beim Einrichten deines smarten Zuhauses brauchen, dann komm gerne bei uns im Shop vorbei und wir beraten dich!